Anspruch prüfen
Wann sind flüge am günstigsten

Endlich verstanden: Wann sind Flüge am günstigsten?

André Kern
Verfasst von André Kern
10 MInuten Lesezeit
Zuletzt aktualisiert: December 29, 2023

Du kennst das: Du scrollst durch eine Flugbuchungsplattform und beobachtest, wie die Preise wie auf einer Achterbahn schwanken. Man bekommt so ein komisches Gefühl, wenn man länger auf einer Buchungsplattform unterwegs ist und darin täuscht man sich nicht: Flugpreis ist nicht gleich Flugpreis. Sie schwanken wie das Wetter neuerdings und manchmal sind sie sogar Uhrzeitabhängig - das kann nicht sein! Oder doch?

Wir haben recherchiert und zeigen, wann Flüge am günstigsten sind, an welchem Wochentag die beste Uhrzeit zum Buchen und enthüllen alle kleinen Geheimnisse der Buchungsplattformen und Airlines.

Sind alle Preise gleich: Kann man überhaupt einen günstigen Flug finden?

Du hast dir wahrscheinlich schon Fragen gestellt wie: „Welche Tage sind Flüge am günstigsten?“ oder „Soll ich jetzt buchen oder warten?“. „Sind alle Flugpreise gleich?“ „Kannst ich überhaupt einen wirklich günstigen Flug finden, oder ist das alles nur Schall und Rauch?“

Vergleiche von Flugpreisen

Das Trugbild erklärt:

Die Realität: Nein, nicht alle Flugpreise sind gleich. Sie unterliegen einer Strategie, die man dynamische Preisgestaltung nennt. Grund dafür ist, dass wir mittlerweile in einem modernen Jahrhundert leben und Algorithmen unsere Welt mitbestimmen. Fluggesellschaften als Milliarden-Konzerne haben das nicht vergessen und so bestimmen auch sie ihre Preise in Echtzeit.

Es ist, als hätten sie einen Einblick in unser Verhalten, der den Ticketpreis abhängig von einer Reihe von Faktoren ändert - wie viele Leute buchen, welcher Tag es ist und sogar wie oft du dir denselben Flug angeschaut hast. Wenn du dich also fragst, warum der Preis gerade in die Höhe geschnellt ist, tja - jemand hat wohl etwas bemerkt.

Inkognito Modus einschalten

Was du tun kannst - unser Pro Tip: Surfe im Inkognito-Modus. Jeder Browser (am Computer oder am Handy sollte so eine Funktion haben). Suche ihn, aktiviere ihn und gehe dann auf die Jagd nach dem günstigsten Flugpreis. Die Fluggesellschaften können deine Suchanfragen nicht verfolgen, also können sie die Preise nicht erhöhen.

Macht Warten die Flüge billiger?

Die kurze Antwort? Im Allgemeinen: Nein. Die Vorstellung, dass du mit Last-Minute-Buchungen Geld sparst, ist mehr Mythos als Realität. Die Fluggesellschaften verwenden alle Infos rund um uns Passagiere, um die Preise auf der Grundlage einer Vielzahl von Faktoren anzupassen, darunter die Nachfrage und die Verfügbarkeit von Sitzplätzen. Je näher das Abreisedatum rückt, desto wahrscheinlicher ist es sogar, dass diese Algorithmen die Preise eher nach oben als nach unten treiben.

Wurde Ihr Flug unterbrochen? Sie haben möglicherweise ein Recht auf Entschädigung – bis zu €600.Überprüfen Sie Ihren Flug

Wie früh solltest du im Voraus deine Flüge buchen, damit sie günstig sind?

Du willst wissen, wann die beste Zeit ist, um auf die Schaltfläche "Jetzt buchen" zu klicken - nicht wahr?

Die Frage, wann man einen Flug buchen sollte, um das beste Angebot zu bekommen, ist Gegenstand vieler Diskussionen und Untersuchungen. Laut dem Expedia Air Report haben sich einige der konventionellen Weisheiten darüber, wann man Flüge buchen sollte, geändert.

Flugzeug am Himmel

Wann sind die Inlandsflüge am günstigsten?

Inlandsflüge: Bei Inlandsflügen scheint der beste Zeitpunkt zwischen 1 und 3 Monaten vor dem geplanten Abflug zu liegen. Nicht ganz! Entgegen der bisherigen Annahme, dass eine Buchung 1 bis 3 Monate im Voraus optimal ist, legen die neuen Daten nahe, dass Inlandsflüge 28 Tage vor dem Abflug gebucht werden sollten. Auf diese Weise lassen sich bis zu 24 % einsparen.

Übrigens: ein deutlicher Anstieg gegenüber den 10 %, die im Jahr 2022 durchschnittlich eingespart wurden.

Was sind internationale Flüge am günstigsten?

Bei internationalen Flugtarifen ist der Sweet Spot näher gerückt. Der Bericht empfiehlt, etwa 60 Tage im Voraus zu buchen und nicht mehr als 4 Monate im Voraus. Bestenfalls lassen sich so etwa 10 % sparen. Letztes Jahr lag das empfohlene Buchungsfenster noch bei sechs Monaten und was er in der Zukunft bringt ist nicht ganz sicher.

Um ehrlich zu sein, gibt es hier jedoch so viele verschiedene Formeln, dass man jedoch sagen kann - im Voraus buchen ist hier besser. Kommt der Flugzeitpunkt nämlich näher bei internationalen und vor allem beliebten Flügen (oder Flügen, die nicht von vielen Airlines durchgeführt werden) steigt dein Flugpreis an.

Welcher Wochentag sind Flüge am billigsten?

Tatsächlich gibt es einen Unterschied - so behaupten zumindest diejenigen, die tausende Daten ausgewertet haben. Ob es dann auf den spezifischen Flug auch so zutrifft, ist immer etwas Glückssache. Die meisten Untersuchungen liegen in den USA, jedoch zeigen EU-Vergleiche ähnliche Effekte - manchen meinen jedoch auch, dass die Billigflugpreise zunehmend schwinden. Doch die Daten geben uns etwas vor:

Der Sonntagsvorteil: Eine günstige Wahl für den Geldbeutel

Die Daten: Wenn du auf der Suche nach einem Schnäppchen bist, ist der Sonntag dein Tag - so zumindest Forbes. Der Bericht zeigt, dass Reisende bei der Buchung von Flügen an Sonntagen im Durchschnitt bis zu 13% sparen. Aber auch unter der Woche (Dienstag, Mittwoch), scheint ganz gut zu sein. Problematisch ist zwischen Donnerstag und Samstag - dann, wenn die Arbeitswoche endet. Wahrscheinlich weil wir dann Urlaubsplanung-Lust haben.

Die Psychologie dahinter: Warum sind Flüge an Sonntagen billiger? Der Bericht geht zwar nicht näher auf die Gründe ein, aber man könnte vermuten, dass die Fluggesellschaften auf Freizeitreisende abzielen, die ihre Wochenenden eher mit der Urlaubsplanung verbringen.

Freitags: Der Preis der Bequemlichkeit?

Die Daten: Auf der anderen Seite sind Freitage die teuersten Tage, um Flüge zu buchen.

Die Psychologie dahinter: Warum sind Freitage teurer? Eine Theorie könnte sein, dass Geschäftsreisende oft Last-Minute-Flüge an Wochentagen buchen und die Fluggesellschaften aus dieser Dringlichkeit Kapital schlagen.

Frau prüft Kalender

Welche Uhrzeit sind Flüge am günstigsten?

Es gibt so viele Aussagen darüber, dass wir uns dieser Frage nur annähernd können, sie jedoch korrekt beantworten zu können, wäre eine kleine Lüge. Am Abend scheinen die Preise jedoch gerne mal zu steigen und auch am Morgen - etwa zur Mittagszeit sind sie gerne ein paar Prozent teurer - so zumindest die Beobachtungen. Einige Infos haben wir dir zusammengeführt:

Tageszeit und Ticketpreise - Nachts und in der Frühe

  • Vorteil: Flüge, die in der Nacht oder am frühen Morgen starten, sind oft günstiger.
  • Grund: Weniger Passagiere bevorzugen diese Zeiten, was die Nachfrage senkt.
  • Nachteil: Die Unannehmlichkeiten, zu einer ungünstigen Zeit zum Flughafen zu kommen, sind nicht für jeden tragbar.

Der Ripple-Effekt - denke auch an Verspätungen

Ein verspäteter Flug oder gestrichener Flug bedeutet nicht nur zusätzliche Zeit am Flughafen, sondern kann auch zu verpassten Anschlüssen, verspäteten Ankünften, die Pläne durchkreuzen, und zusätzlichen unerwarteten Ausgaben wie Mahlzeiten oder Übernachtungen führen. Bedenke, wenn die Airline an der Verspätung schuld ist, bekommst du Geld zurück und das bis zu 3 Jahre.

Jetzt Flug prüfen

Tagsüber und Nachmittag

  • Vorteil: Bequemere Flugzeiten.
  • Grund: Höhere Nachfrage führt oft zu höheren Preisen.
  • Nachteil: Du zahlst möglicherweise mehr für den Komfort.

Wochentage und Flugpreise

  • Dienstag und Mittwoch: Oft die günstigsten Tage für die Flugbuchung.
  • Freitag und Sonntag: In der Regel teurer wegen des hohen Reiseaufkommens.

Flugpreisvergleich nach Tagen

Der Last-Minute-Effekt: Werden Flüge günstiger oder teurer?

Die Vorstellung, kurzfristig ein stark reduziertes Flugticket zu ergattern, ist doch seit Jahren ein Thema. Manche behaupten, sie hätten wahre Schnäppchen gemacht, während andere der Meinung sind, dass Last-Minute ein Scam ist. Doch was stimmt nun wirklich?

Fluggesellschaften nutzen komplexe Algorithmen, um die Ticketpreise in Echtzeit anzupassen - soweit hatten wir das schon. Das Ziel dieser Systeme ist es jedoch, den maximalen Umsatz für die Airline zu generieren, und nicht unbedingt, den Reisenden den niedrigsten Preis zu bieten. Dies macht Last-Minute-Angebote weniger vorhersehbar und irgendwie auch manchmal gar nicht so günstig.

Denn sind wir mal ehrlich: Wer weiß schon, ob das Angebot wirklich günstiger ist? Kennen wir den Ursprungspreis? Eher selten.

Das Warten auf ein Last-Minute-Angebot ist immer ein Risiko. Die Auswahl an verfügbaren Flügen, Zeiten und Sitzen wird begrenzter, je näher der Abflugtermin rückt. Andererseits kann das Warten auch von Vorteil sein, wenn Airlines versuchen, unverkaufte Sitze kurzfristig zu füllen. Hier sehen wir den einzigen Vorteil, ob dieser jedoch eintritt, bleibt immer eine spontane unvorhersehbare Sache.

Was bleibt? Man muss spontan und flexibel Urlaub haben - dann kann man durchaus Schnäppchen finden.

Finden Sie heraus, ob Ihnen eine Entschädigung für einen unterbrochenen Flug zusteht.Überprüfen Sie Ihren Flug

Wo sind Flüge am günstigsten?

Eine altbekannte Suche. Über das Internet oder im Reisebüro? Die Antwort ist nicht leicht, es gibt jedoch Vor-und Nachteile.

 

Airline-Websites

Reisebüros

Flugvergleichs-Websites

Vorteile

Klare Übersicht über Dienstleistungen und Annehmlichkeiten, Treuepunkte, Flexible Stornierungsrichtlinien

Persönliche Beratung, Komplettes Reisepaket

Preise von mehreren Quellen, Spezielle Aktionen und Rabatte

Nachteile

Bieten möglicherweise nicht die niedrigsten Preise

Provision kann Flüge teurer machen

Berücksichtigen möglicherweise keine Billigfluggesellschaften oder Sondertarife, Eventuelle Servicegebühren

Welche Flüge sind am günstigsten?

Entscheidest du dich für einen Direktflug oder einen Flug mit Zwischenstopps? Solltest du dich für eine Billigfluggesellschaft wie Ryanair entscheiden oder bei einer traditionellen Fluggesellschaft bleiben? Versuchen wir es einmal herauszufinden:

Direktflüge vs. Zwischenlandungen: Die Kostengleichung

Direktflüge bieten den Vorteil, dass du ohne Zwischenstopps von Punkt A nach Punkt B kommst. Diese Bequemlichkeit hat jedoch oft einen hohen Preis. Die Fluggesellschaften wissen, dass Reisende bereit sind, für die Bequemlichkeit und die Zeitersparnis von Direktflügen mehr zu bezahlen, und setzen die Preise entsprechend hoch an.

Flugpreisvergleich nach Reisedauer

Die Alternative mit Zwischenlandung

Flüge mit Zwischenstopps sind in der Regel billiger, haben aber auch ihre Tücken, wie z. B. längere Reisezeiten und die Möglichkeit, Anschlüsse zu verpassen. Wenn du jedoch bereit bist, (wie du oben auf dem Bild siehst) Zeit gegen Geld zu tauschen, kannst du mit einem Flug mit einer oder mehreren Zwischenlandungen deine Reisekosten erheblich senken.

Der Kompromiss

Letztendlich hängt die Entscheidung zwischen einem Direktflug und einer Zwischenlandung davon ab, was dir wichtiger ist: Zeit oder Geld. Natürlich spielt auch die Reisedauer irgendwie eine entscheidende Rolle. Wenn du einen engen Zeitplan hast, sind die zusätzlichen Kosten für einen Direktflug vielleicht gerechtfertigt. Wenn du aber mit einem kleinen Budget reist, kannst du, wenn du bereit bist etwas Zeit liegen zu lassen, ordentlich Geld sparen.

Billigflieger vs. traditionelle Fluggesellschaften

Du scrollst also durch die Flugangebote und stehst vor einem Dilemma: Sparst du mit einer Billigfluglinie ein paar Kröten oder gibst du etwas mehr für eine traditionelle Fluggesellschaft aus, um ein "komplettes" Erlebnis zu haben?

Billigfluglinien sind das Fast Food der Lüfte (oder so ähnlich). Sie bringen dich von A nach B, ohne deinen Geldbeutel zu leeren, aber erwarte kein Gourmetessen. Bei diesen Fluggesellschaften wird an Dingen wie kostenlosen Snacks, Beinfreiheit und manchmal sogar an der Sitzverstellung gespart. Aber hey, wenn du zu den Menschen gehörst, die ein paar Stunden durchhalten und dafür am Zielort mehr Geld ausgeben können, sind diese Fluggesellschaften genau das Richtige für dich (ich nutze sie ja auch).

Traditionelle Fluggesellschaften: Das Full-Service-Erlebnis

Auf der anderen Seite sind die traditionellen Fluggesellschaften wie ein Restaurant. Du zahlst mehr, aber du bekommst auch mehr. Wir reden hier von Mahlzeiten an Bord, Filmen und genug Beinfreiheit, um eine kleine Yoga-Session zu machen. Wenn du zu den Reisenden gehörst, für die der Weg genauso wichtig ist wie das Ziel, oder wenn du einen Langstreckenflug unternimmst, könnten sich die zusätzlichen Kosten lohnen.

Und jetzt kommt der Clou: Der ursprüngliche Ticketpreis ist nur die Spitze des Eisbergs. Billigfluglinien sind berüchtigt für ihre À-la-carte-Preise. Das spottbillige Ticket kann schnell zur Belastung für den Geldbeutel werden, wenn du die Kosten für aufgegebenes Gepäck, die Mahlzeiten an Bord und sogar die Sitzplatzwahl hinzurechnest. Bei traditionellen Fluggesellschaften sind diese Kosten in der Regel im Ticketpreis enthalten, sodass du mehr oder weniger das bekommst, was du siehst.

Entscheide dich für deine Prioritäten!

Wir hoffen, wir konnten dir ein paar wichtige Einblicke gewähren und wünschen eine gute Reise!

Hatten Sie einen verspäteten oder gestrichenen Flug in die oder aus der EU?Überprüfen Sie Ihren Flug

Häufig gestellte Fragen:

Was ist der günstigste Flug der Welt?

Der günstigste Flug der Welt variiert je nach Angebot und Nachfrage, Saison und anderen Faktoren - es gibt also keine direkte Antwort hierauf. Flüge über kurze Strecken mit Billigfluggesellschaften sind oft sehr preiswert, eben auch in Europa. Flüge nach Athen, Prag und Lissabon haben sich von Deutschland aus als sehr günstig gezeigt.

Wann sind die Flüge am günstigsten zu buchen?

Studien deuten darauf hin, dass Flüge im Allgemeinen am günstigsten zu buchen sind, wenn man einige Wochen vor der geplanten Abreise sucht. Dienstags und Mittwochs werden oft niedrigere Preise angeboten, da die Airlines an diesen Tagen ihre Tarife aktualisieren, aber auch weil weniger Menschen buchen.

Wohin sind Flüge am billigsten?

Flüge sind generell billiger zu weniger beliebten Reisezielen und in Ländern mit niedrigeren Lebenshaltungskosten. Länder in Südostasien oder Teile Osteuropas bieten oft günstige Flugoptionen.

Wo finde ich die billigsten Flüge, egal wohin?

Flugsuchmaschinen mit der Option "Irgendwo" als Ziel können helfen, die günstigsten Flüge ohne spezifisches Reiseziel zu finden. Dafür musst du natürlich gemacht sein. Skyscanner und Kayak sind Beispiele für Suchmaschinen, die diese Funktion anbieten und du die Preise je nach Reiseziel einsehen kannst.

Werden Flüge günstiger oder teurer?

Es gibt keine eindeutige Antwort, da Flugpreise von vielen Variablen beeinflusst werden, einschließlich Saison, Nachfrage und Ölpreisen. Allerdings neigen Flugpreise dazu, teurer zu werden, je näher das Abflugdatum rückt.

Wann sind Flüge am günstigsten Tag?

Flüge sind oft am günstigsten an Tagen, an denen die Nachfrage niedrig ist, wie zum Beispiel Dienstag und Mittwoch. Flüge in der Mitte der Woche sind oft billiger als Flüge an Wochenenden.

Zurück zur Liste der Neuigkeiten

Keine Bewertung

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Entschädigungsrechner für Flüge
Entschädigungsrechner für Flüge

Entschädigungsrechner für Flüge:

In nur 3 Minuten prüfen, ob Sie Anspruch auf Entschädigung für Flugverspätungen haben.
Kostenlose Sofortprüfung

Kostenlose Sofortprüfung

Kein Gewinn, keine Gebühr

Kein Gewinn, keine Gebühr

Sind Sie bereit, Ihre 600 € jetzt einzufordern?

Es dauert weniger als 5 Minuten?

Entschädigung beantragen

AirAdvisor ist erschienen in:

  • CNN
  • Forbes
  • USA Today
  • Mirror