Anspruch prüfen
Flugticket Erstattung: Alles, was Reisende wissen sollten

Flugticket Erstattung: Alles, was Reisende wissen sollten

André Kern
Verfasst von André Kern
Zuletzt aktualisiert: June 21, 2024

Fordern Sie die Rückerstattung der Flugkosten und die Erstattung Ihrer Ausgaben

Wir helfen Passagieren seit mehr als 7 Jahren. Schließen Sie sich den mehr als 250.000 Passagieren an, die AirAdvisor bei ihren Ansprüchen auf Flugkostenerstattung vertraut haben.

Reviews.io 4,6/5 basierend auf 15.420 Bewertungen

Die Freude am Reisen ist bereits sicherlich etwas getrübt, wenn du Informationen über die Flugticket-Erstattung suchst. Sei es wegen etwas Unvorhergesehenem oder wegen Ereignissen wie Flugausfällen, Verspätungen oder einem privaten Zwischenvorfall. Ob du eine Rückerstattung für dein Flugticket bekommen kannst, hängt von einer Reihe von Umständen ab.

Worauf du jetzt wartest, sind klare Antworten auf die Frage, worauf du Anspruch hast und ob du etwas einfordern kannst? Wir kennen deine Rechte und haben die entsprechenden Tipps für dich zusammengestellt.

Anspruch prüfen

Flugticket Rückerstattung: Was gibt es zu beachten?

Besonders bei Flugtickets steht der Grund immer an erster Stelle. Deshalb gibt es verschiedene Möglichkeiten, mit der Frage umzugehen, wann eine Rückerstattung des Flugtickets überhaupt möglich ist. Denn im Grunde gibt es drei Möglichkeiten, wie du auf die Idee kommen kannst, eine Rückerstattung zu machen.

  1. Du selbst hast etwas versäumt oder nicht wahrgenommen,
  2. die Fluggesellschaft hat ihre Leistung nicht erbracht und den Flug annulliert,
  3. oder der Reiseveranstalter hat zum Beispiel einen Buchungsfehler gemacht.

Der Unterschied liegt im Detail und die nachfolgende Tabelle, gibt dir einen ersten Einblick:

Situation

Gründe für Stornierung

Rückerstattung des Ticketpreises

Alternative Beförderung

Stornierung durch die Fluggesellschaft

Technische Probleme, schlechtes Wetter, Streik, Sicherheitsgründe, politische Unruhen, Besatzungsprobleme, medizinische Notfälle an Bord, Flughafenschließungen, Überbuchung, Insolvenz der Fluggesellschaft

Ja

Möglich

Stornierung durch den Passagier

Persönliche Umstände, Krankheit, geänderte Reisepläne, Visaprobleme, Einreisebeschränkungen, Arbeitsverpflichtungen, familiäre Ereignisse, Naturkatastrophen am Reiseziel, finanzielle Gründe, Fehlinformationen bei der Buchung

Abhängig von den Tarifbestimmungen

Nein

Stornierung durch Reiseveranstalter oder Reisebüro

Insolvenz des Reiseveranstalters, Änderung der Reisebestimmungen, Stornierung von Pauschalreisen, Fehler bei der Buchung, Reisewarnungen

Abhängig von den Vertragsbedingungen und gesetzlichen Regelungen

Möglich, falls zutreffen

Flugzeug landet

Flugticket storniert & Geld zurück: Wenn die Airline in der Verantwortung liegt

Während der Planung einer Reise können verschiedene Umstände dazu führen, dass ein Flug storniert wird. Sowohl von der Airline, als auch von dir selbst. Eine Stornierung aus Sicht der Airline bedeutet, dass Sie Ihre Leistung nicht erfüllt haben.

warning

Hierbei gilt: Eine Airline hat im Grunde 7 Tage Zeit, um den Ticketpreis zurückzuzahlen.

Storniert du eine Reise, kann der Flug dennoch stattgefunden haben, was eine Flugticket-Rückzahlung oft nicht vollständig möglich macht. Wir möchten uns zuerst anschauen, welche Rechte du hast, wenn die Airline dir deinen Flug storniert und du Geld zurück verlangst:

  1. Rückerstattung des Ticketpreises: In der Mehrzahl der Fälle hast du Anspruch auf eine vollständige Erstattung des Ticketpreises. Die Erstattung kann entweder in Form einer Gutschrift auf deinem Konto oder einer Rücküberweisung auf das zum Zeitpunkt der Buchung verwendete Zahlungsmittel erfolgen.
  2. Umbuchung auf einen alternativen Flug: Willst du trotz der Stornierung weiterreisen, kann dir die Fluggesellschaft anbieten, dich auf einen anderen Flug umzubuchen, der dich zu einem späteren Zeitpunkt oder über eine andere Strecke zu deinem gewünschten Ziel bringt. Du musst in diesem Fall möglicherweise keinen zusätzlichen Betrag zahlen, es sei denn, es gibt Unterschiede bei den Tarifen oder Reiseklassen.
  3. Gutscheine oder Reisegutschriften: Einige Fluggesellschaften bieten Gutscheine oder Reisegutschriften als Alternative zu Erstattungen an. Hier ist jedoch besondere Aufmerksamkeit geboten, denn häufig sind die Gutscheine etwas unflexibler. Diese können für zukünftige Flüge mit der gleichen Fluggesellschaft verwendet werden und haben in der Regel eine begrenzte Gültigkeitsdauer.
warning

Wichtig: Es ist immer zu unterscheiden zwischen einer Stornierung, einer Verspätung oder einem Ausfall aufgrund von extremen Bedingungen. Ihre Fluggastrechte sind über die EU-Verordnung zwar abgedeckt, jedoch müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein.

clouds
bubble
Finden Sie heraus, ob Ihnen eine Entschädigung für einen unterbrochenen Flug zusteht.

Flugverspätung am Display

Flug storniert & Geld zurück: Wenn du als Passagier in der Verantwortung bist

Das Leben ist nicht immer planbar, zu spüren bekommen wir das vielerorts, so auch bei geplanten Flügen. Denn ein Flug richtet sich nunmal nicht nach unseren persönlichen Terminen. Und wenn du als Passagier den Flug storniert hast und eine Rückerstattung wünschst, hängen deine Möglichkeiten von den Tarifregeln und den individuellen Beförderungsbedingungen der jeweiligen Fluggesellschaft ab.

warning

Wichtig: Flug verpasst? Hast du deinen Flug verpasst, ist es völlig gleich aus welchem Grund dies geschehen ist. Du hast grundsätzlich Anspruch auf die Flugticket Rückerstattung von Steuern und Gebühren (wie sich diese Beträge zusammensetzen, erfährst du im weiteren Verlauf).

 Hier sind einige Aspekte, die du beachten solltest:

  1. Flexible und nicht-flexible Tarife: Bereits bei der Buchung beginnt hier meist die Entscheidung. Gerne spart man sich diese Kosten, muss es als Option hinzubuchen. Einige Flugtickets bieten flexible Tarife, die es Ihnen ermöglichen, ohne zusätzliche Kosten (eher selten) oder gegen eine Gebühr Änderungen vorzunehmen oder zu stornieren. Bei nicht-flexiblen Tarifen sind Stornierungen häufig mit höheren Gebühren verbunden oder gar nicht möglich.
  2. Stornogebühren: In Abhängigkeit vom Tarif und der Fluggesellschaft können Stornierungsgebühren anfallen. Die Gebühren machen einen erheblichen Teil des Ticketpreises aus und sind oft der Grund, warum es immer wieder zu Streitigkeiten kommt.
  3. Frist für die Erstattung von Flugtickets: Die Fluggesellschaften haben unterschiedliche Fristen für die Beantragung einer Rückerstattung. Stelle sicher, dass die Termine eingehalten werden, damit du dein Recht auf Erstattung nicht verlierst.
  4. Reiseversicherung: In manchen Fällen kann eine Reiseversicherung helfen, die Kosten einer Stornierung abzudecken. Prüfen Sie die Bedingungen Ihrer Versicherung, um herauszufinden, ob sie Stornierungskosten abdeckt und unter welchen Umständen.

Art

Rückerstattung des Ticketpreises

Stornogebühren

Rückerstattungsfristen

Flexible Tarife

Ja (meist hinzubuchbar)

Geringe Gebühr

Abhängig von der Fluggesellschaft

Nicht-flexible Tarife

Nein oder teilweise

Hohe Gebühr

Abhängig von der Fluggesellschaft

Reiseversicherung

Ja

meist keine

Abhängig von den Tarifbedingungen 

Flugzeiten am Bildschirm

Geld zurück beim Flugticket

Ein Flugticket ist für uns eine Gesamtrechnung, eine elektronische Bestätigung, dass wir einen Platz zum Fliegen haben, und oft scheint der Preis für uns fix und unteilbar. Das ist aber gar nicht der Fall. So ein Flugschein hat mehrere Komponenten, was sich natürlich auch auf die Flugticket-Erstattung auswirkt. So gibt es Steuern, Gebühren, Zuschläge und die reinen Flugkosten.

Sogar bei einem nicht stornierbaren Flugticket, hast du demnach ein Anrecht auf einen Teil dieser Kosten:

Stell dir vor, du fliegst von München nach Marokko. Nehmen wir an, deine Rechnung bei der Fluggesellschaft beträgt 500 Euro.

Rechnung der Airline

Rückerstattung 

Nicht zurückerstattet werden: 

etwa 200 €

Ticketpreis

Nein 

Transaktionsgebühren 

Nein 

Erstattet werden: 

etwa 300 €

Flughafensteuern und Gebühren 

Ja 

Steuern für Sicherheitsmaßnahmen  

Ja

Zuschläge (z. B. Treibstoffzuschlag, Personenbezogene Zuschläge wie Reservierunegn) 

Ja 

clouds
bubble
Hatten Sie einen verspäteten oder gestrichenen Flug in die oder aus der EU?

Die Flugticket Erstattung von Gebühren & Steuern

Obwohl in manchen Fällen die Fluggesellschaft eventuell nicht dazu verpflichtet ist, den gesamten Flugpreis zurückzuerstatten, können Passagiere dennoch eine Rückzahlung für "individuelle Gebühren" verlangen. Diese Regelung gilt, unabhängig davon, ob Reisende den Flug sehr frühzeitig absagen, ihn in letzter Minute versäumen oder ihn einfach übersehen. Der Grund dafür ist, dass Fluggesellschaften diese spezifischen Steuern und Abgaben nur dann entrichten müssen, wenn der Flug wirklich stattfindet.

warning

Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 6. Juli 2017 (Az.: C 290/16) besagt, dass Fluggesellschaften keine generellen Bearbeitungsgebühren für Stornierungen erheben dürfen und sämtliche anfallenden Kosten für Steuern und Abgaben genau darlegen müssen.

Zu den individuellen Gebühren zählen jene Zahlungen, die an Flughäfen als Passagiergebühren erfolgen, Luftsicherheitsabgaben, die an die Bundespolizei gehen, sowie Treibstoff- oder Gepäckaufschläge, wenn sie ausdrücklich zum Gesamtflugpreis hinzugefügt werden. Bei Angeboten wie Frühbucherrabatten oder anderen Sondertarifen ist der Anteil solcher Steuern und Abgaben oft sogar größer als der Preis für die Beförderung selbst.

Flugticket einchecken am Automat

Ist eine Flugticket Erstattung bei Flugverspätung möglich?

Ja, eine Flugticket-Erstattung bei Flugverspätungen ist unter bestimmten Umständen möglich. Gemäß der EU-Verordnung Nr. 261/2004 haben Passagiere, die von einer erheblichen Flugverspätung betroffen sind, Anspruch auf bestimmte Rechte und Entschädigungen. Eine Rückerstattung des Flugtickets ist jedoch nicht bei jeder Form der Verspätung möglich.

warning

Hinweis: Eine Ticketpreis-Rückerstattung bei Flugverspätungen ist in der Regel erst ab einer Verspätung von fünf Stunden oder mehr möglich. Gemäß der EU-Verordnung hast du als Passagier in solchen Fällen das Recht, eine vollständige Rückerstattung des Ticketpreises für den betroffenen Flug zu verlangen.

Achtung - Unterschied zwischen Hin- und Rückflug: Es ist wichtig zu beachten, dass die Rückerstattung des Ticketpreises nur für den nicht genutzten Teil der Reise gilt. Wenn du zum Beispiel einen Hin- und Rückflug gebucht hast und der Hinflug mehr als fünf Stunden verspätet ist, bekommst du eine Rückerstattung für den Hinflug, aber nicht für den Rückflug, sofern dieser planmäßig stattfindet.

Die Regelungen gelten für Flüge innerhalb der EU, Flüge, die in der EU starten, und Flüge, die in der EU landen und von einer EU-Fluggesellschaft durchgeführt werden.

Was passiert unter 5 Stunden? Entschädigung gibt es dennoch!

clouds
bubble
Fordern Sie mit AirAdvisor Ihre Entschädigung an und erhalten Sie bis zu €600. Finden Sie heute heraus, wie viel Ihnen zusteht.

Wenn die Flugverspätung mindestens zwei Stunden beträgt, haben Passagiere Anspruch auf angemessene Betreuungsleistungen, wie z.B. kostenlose Mahlzeiten, Erfrischungen, zwei kostenlose Telefonate, Faxe oder E-Mails.

Bei einer Verspätung von mehr als drei Stunden können Passagiere zusätzlich eine finanzielle Entschädigung verlangen. Die Höhe der Entschädigung hängt von der Flugdistanz und der Dauer der Verspätung ab. Hier sind einige Richtwerte:

  • 250 Euro für Flüge bis zu 1.500 Kilometern
  • 400 Euro für Flüge zwischen 1.500 und 3.500 Kilometern innerhalb der EU oder Flüge über 1.500 Kilometern zwischen der EU und einem Nicht-EU-Land
  • 600 Euro für Flüge über 3.500 Kilometern außerhalb der EU

Flughafen ist leer

Flugticket Erstattung bei Streik: Was tun?

Bei einem Streik, der zu Flugausfällen oder erheblichen Verspätungen führt, haben Passagiere gemäß der EU-Verordnung 261/2004 in der Regel Anspruch auf Betreuungsleistungen wie Mahlzeiten, Getränke und gegebenenfalls Hotelunterkunft. Doch aufgepasst: 

Streiks des Bodenpersonals: Wenn das Bodenpersonal, wie zum Beispiel Flughafenmitarbeiter oder Fluglotsen, streikt, kann das zu erheblichen Flugverspätungen oder -ausfällen führen. In solchen Fällen sind die Fluggesellschaften in der Regel nicht verpflichtet, finanzielle Entschädigungen zu zahlen, da solche Streiks als außergewöhnliche Umstände betrachtet werden. Passagiere haben jedoch Anspruch auf Betreuungsleistungen wie Mahlzeiten, Getränke und gegebenenfalls Hotelunterkunft.

Streiks des Flugpersonals: Sollte das Flugpersonal einer Fluggesellschaft, z. B. Piloten oder Flugbegleiter, in den Streik treten, dann könnte dies ebenfalls zu Verspätungen oder Annullierungen führen. Aus diesem Grunde können Fluggäste Anspruch auf Entschädigung haben.

small
Das durchschnittliche Jahresgehalt eines Fluggesellschafts-CEO beträgt 2,6 Millionen €.

Lassen Sie sich das Geld von den Führungskräften nicht entgehen.

media

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert die Flugticket Erstattung bei Nichtantritt?

Die Flugticket-Erstattung bei Nichtantritt des Fluges hängt von der jeweiligen Fluggesellschaft und den Tarifbedingungen ab. Bei flexiblen oder erstattungsfähigen Tarifen ist eine Rückerstattung meist möglich, während dies bei günstigeren, nicht erstattungsfähigen Tarifen oft nicht der Fall ist.

Gibt es eine Frist, innerhalb derer ich eine Flugticket-Rückerstattung beantragen muss?

Die Frist für die Beantragung einer Flugticket-Rückerstattung variiert ebenfalls je nach Fluggesellschaft und Tarif. In der Regel ist es jedoch ratsam, so schnell wie möglich nach der Entscheidung, den Flug nicht anzutreten, die Rückerstattung zu beantragen. Einige Fluggesellschaften setzen kurze Fristen bis zu einer Woche vor dem geplanten Abflugdatum.

Kann ich eine Rückerstattung für mein Flugticket erhalten, wenn ein Einreiseverbot vorliegt?

Bei einem Einreiseverbot aufgrund von beispielsweise pandemiebedingten Reisebeschränkungen können Reisende möglicherweise eine Rückerstattung für ihre Flugtickets erhalten. In solchen Fällen sind Fluggesellschaften oft kulanter und bieten Rückerstattungen, Gutscheine oder Umbuchungen an.

Wie lange dauert es, bis das Flugticket rückerstattet wird? Gibt es einen festgelegten Zeitrahmen?

Der Zeitrahmen für die Rückerstattung eines Flugtickets hängt von der Fluggesellschaft und dem jeweiligen Fall ab. Im Allgemeinen kann es zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen dauern, bis die Rückerstattung bearbeitet und auf Ihr Konto überwiesen wird. In einigen Fällen, insbesondere während der Hochsaison oder bei besonderen Umständen wie einer Pandemie, kann die Bearbeitung länger dauern.

Entschädigungsrechner für Flüge
Entschädigungsrechner für Flüge

Entschädigungsrechner für Flüge:

In nur 3 Minuten prüfen, ob Sie Anspruch auf Entschädigung für Flugverspätungen haben.
Kostenlose Sofortprüfung

Kostenlose Sofortprüfung

Kein Gewinn, keine Gebühr

Kein Gewinn, keine Gebühr

Wir haben mehr als 250.000
Passagieren vor Ihnen geholfen

AirAdvisor wird mit Exzellent 4,6 bewertet, basierend auf 15.420 Bewertungen

  • star
  • star
  • star
  • star
  • starhalf

Sind Sie bereit, Ihre 600 € jetzt einzufordern?

Es dauert weniger als 5 Minuten?

Entschädigung beantragen

AirAdvisor ist erschienen in:

  • CNN
  • Forbes
  • USA Today
  • Mirror